2020 01 21 Langehaufenbrücke (4)

Bergearbeiten im
Nebengerinne der Donau

Einsatzart Bergeleistung
Dauer 21.01.20/13:30 bis 21.01.20/17:30
Alarmstufe 0
Einsatzkräfte 6 Kameraden der FF Pupping
Einsatzleiter HBI Adolf Aumaier
Feuerwehr im Einsatz

LFB

Die Alarmierung erfolgte telefonisch. Im Nebengerinne der Donau bei der Langehaufenbrücke waren zahlreiche gleichartige, aber unterschiedlich gefärbte Gegenstände entdeckt worden, die dort offensichtlich nichts verloren hatten. Und so verbrachten einige Kameraden den Nachmittag im eiskalten Gewässer.

Hintergrund der gesamten Aktion: In Wels war in ein Gebäude eingebrochen worden, in dem sich eine unbekannte, jedoch offensichtlich sehr hohe Anzahl an Kassen von Zeitungsständern befand. Diese waren noch nicht entleert worden, weshalb die Einbrecher reiche Beute vorfanden.

Nachdem sie die Kassen aufgebrochen und entleert hatten, "entsorgten" sie diese unter anderem in unserem Gemeindegebiet. Eine zweite "Lagerstätte" wurde in Marchtrenk gefunden.

Teils mit Käschern, teils mit bloßen Händen fischten die Einsatzkräfte der FF Pupping diese Kassen aus dem Wasser.

Nach 4 Stunden war die Arbeit beendet und die Kameraden konnten zum Aufwärmen wieder einrücken.

Hier noch einige weitere Fotos:

2020 01 21 Langehaufenbrücke (1) So stellte sich der Fund von der Brücke aus gesehen dar.
2020 01 21 Langehaufenbrücke (2) Soweit möglich, wurde vom Ufer aus gearbeitet - manch einer versank jedoch auch bis zur Brust in den Fluten
2020 01 21 Langehaufenbrücke (3) Kistenweise wurde das Diebsgut an Land gebracht
2020 01 21 Langehaufenbrücke (6) Alleine in unserem Gebiet wurden an die 1.000 Kassen entsorgt.
2020 01 18 Brand (14)

Brand Wohnhaus

Einsatzart Brand "Mittel"
Dauer 18.01.20/06:03 bis 18.01.20/07:58
Alarmstufe 2
Einsatzkräfte FF Aschach, FF Eferding, FF Fraham, FF Gallsbach-Dachsberg, FF Hinzenbach, FF Pupping, FF Steinholz
Polizei, Rotes Kreuz, Notarzt, Samariterbund
Einsatzleiter OBM Roland Wiesinger / FF Eferding
Feuerwehr im Einsatz

Über 100 Kameraden mit ca. 20 Fahrzeugen

Alarm in den frühen Morgenstunden. Gemeinsam mit 6 anderen Feuerwehren wurden wir zu einem Brand in der Davidstraße in Eferding gerufen.

Im obersten Stockwerk des Gebäudes war aus noch unbekannter Ursache ein Vollbrand ausgebrochen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte schlugen die Flammen bereits aus dem Fenster. Der Bewohner wollte wegen der großen Hitze bereits aus dem Fenster springen, konnte aber in letzter Minute mit der Drehleiter geborgen werden. Er wurde mit schweren Verbrennungen der Rettung übergeben und unverzüglich ins Krankenhaus eingeliefert.

Den Einsatzkräften gelang es schließlich unter Einsatz zahlreicher Atemschutzträger das Feuer unter Kontrolle zu bringen und ein Übergreifen auf andere Gebäudeteile zu verhindern.

Bei der abschließenden Kontrolle konnte festgestellt werden, dass sich keine weiteren Personen in der Wohnung befunden hatten.

Nach zwei Stunden konnten die Feuerwehren der umliegenden Gemeinden wieder einrücken. Die Kameraden der FF Eferding blieben als Brandwache noch länger vor Ort.

Hier noch zahlreiche weitere Fotos in der Galerie.

2019 12 17 KFZ Brand (16)

KFZ-Brand

auf der B 130

Einsatzart Brand KFZ
Dauer 17.12.19/09:34 bis 17.12.19/11:30
Alarmstufe 1
Einsatzkräfte FF Pupping, FF Hinzenbach, Polizei
Einsatzleiter HBI Adolf Aumaier
Feuerwehr im Einsatz

10 Kameraden der FF Pupping mit TLF, KLF und KDO

4 Kameraden der FF Hinzenbach mit TLF

Ein Renault Scenic war auf der Umfahrung Eferding von Pupping kommend aus unbekanner Ursache mitten während der Fahrt in Brand geraten.

Die alarmierten Feuerwehren Pupping und Hinzenbach führten mittels Schaumrohr und unter Atemschutz den Löschangriff durch und konnten die Situation so rasch entschärfen.

Verletzt wurde niemand. Während des Einsatzes wurde eine Verkehrsumleitung über die alte Bundesstraße eingerichtet. 

Die Kameraden halfen noch bei der Bergung des Fahrzeuges durch den Abschleppdienst und reinigten abschließend die Einsatzstelle.

Hier noch einige Fotos:

2019 12 17 KFZ Brand (18) 2019 12 17 KFZ Brand (19)
2019 12 17 KFZ Brand (13) 2019 12 17 KFZ Brand (10)
2019 12 17 KFZ Brand (14) 2019 12 17 KFZ Brand (15)
2019 12 17 KFZ Brand (4) 2019 12 17 KFZ Brand (6)
2020 012 07 VU (1)

Verkehrsunfall

auf der B 129a

Einsatzart Verkehrsunfall Aufräumarbeiten
Dauer 07.01.20/23:00 bis 07.01.20/23:58
Alarmstufe 1
Einsatzkräfte FF Pupping, Polizei
Einsatzleiter HBI Adolf Aumaier
Feuerwehr im Einsatz

21 Kameraden der FF Pupping mit TLF, Tank und KLF

Ein Auffahrunfall auf der B 129a beim Kreisverkehr auf der Höhe des McDonald's bescherte uns kurz nach Übungsende einen Einsatz. Die meisten Kameradinnen und Kameraden waren bereits zu Hause, als der Alarm losging.

Ein grauer Audi mit Eferdinger Kennzeichen war auf einen roten Ford - ebenfalls mit Eferdinger Kennzeichen - aufgefahren. Durch den Aufprall wurde insbesondere das hintere Fahrzeug auf Höhe des Kühlergrills beschädigt, wodurch Kühlerflüssigkeit auslief und die Fahrbahn verunreinigte.

Die Einsatzkräfte der FF Pupping banden die ausgelaufene Flüssigkeit mit Bindemittel und reinigten anschließend die Straße.

Nach einer knappen Stunde konnten wir wieder einrücken.

Hier noch einige Fotos:

2020 01 07 VU (3) 2020 01 07 VU (4)
2020 012 07 VU (5) 2020 012 07 VU (6)
2020 012 07 VU (8) 2020 012 07 VU (11)
2020 012 07 VU (12) 2020 012 07 VU (13)
2020 012 07 VU (14) 2020 012 07 VU (15)
2020 01 07 VU (18) 2020 01 07 VU (19)
2019 12 07 Rodemaschine (1) Reinigung Rodemaschine
Einsatzart Technischer Einsatz
Dauer 07.12.19/08:50 bis 07.12.19/13:00
Alarmstufe 1
Einsatzkräfte FF Pupping
Einsatzleiter HBI Adolf Aumaier
Feuerwehr im Einsatz

5 Kameraden der FF Pupping
TLF

Nass-kalt: so lässt sich am besten der jährliche Einsatz bei der Rodemaschine beschreiben.

Am Ende der Saison muss das Gerät gründlich gereinigt werden, was eine mehrstündige Tätigkeit erfordert.

Mit HD-Rohr und Hohlstrahlrohr C wird dem Schmutz zu Leibe gerückt. Eine durchaus kräfteraubende Angelegenheit, bei der man auch ordentlich nass wird.

Die Wasserversorgung erfolgt vom nahen Bach.

Nach etwas mehr als 4 Stunden konnten die Kameraden wieder einrücken.

2019 12 07 Rodemaschine (2) 2019 12 07 Rodemaschine (3)
2019 12 07 Rodemaschine (4) 2019 12 07 Rodemaschine (5)
2019 12 07 Rodemaschine (6) 2019 12 07 Rodemaschine (7)
Dienstag, 25. Februar 2020

Designed by LernVid.com