2015 10 01 Brand Weltzer (1)

Brand in Konditorei Weltzer
am Eferdinger Hauptplatz

Einsatzart

Brand Wohnhaus

Dauer 01.10.15/18:28 bis 01.10.15/20:55
Alarmstufe 2
Eingesetzte Feuerwehren

Eferding, Fraham, Hinzenbach, Pupping

Einsatzleiter ABI Egolf Richter / FF Eferding
Im Einsatz

19 Kameraden der FF Pupping

Groß-Alarm in den frühen Abendstunden des ersten Oktober-Tages. Die erstalarmierte Feuerwehr aus Eferding hatte bereits bei der Anfahrt Alarmstufe 2 ausgelöst und somit auch noch die Kameraden aus Fraham, Hinzenbach und Pupping zum Einsatz angefordert. Auf der Rückseite des Hauses der Konditorei Weltzer schlugen Flammen aus dem Dach, das Ganze unter starker Rauchentwicklung.

Der Motor der Backstubenlüftung war in Brand geraten und hatte - analog zu einem Kaminbrand - auch zu einem Brand im Lüftungsrohr geführt. In weiterer Folge wurde jedoch im zweiten Stock des Hauses auch noch die Holzverkleidung einer Zimmerwand von den Flammen erfasst und letztendlich erreichte der Brand sogar den Dachstuhl.

Durch den raschen Einsatz der Feuerwehren konnte die gefährliche Situation aber unter Kontrolle gebracht werden. Insgesamt waren drei Atemschutz-Trupps aus Eferding, Hinzenbach und Pupping im Einsatz. Neben der unmittelbaren Brandbekämpfung hatten diese auch die Aufgabe, den völlig verschmorten Motor auszubauen (auch dies war nur mit Atemschutz möglich.

Der Einsatz hatte natürlich jede Menge Schaulustige angezogen, die sich aber erfreulicher Weise sehr diszipliniert verhielten und den gebotenen Abstand zu den Einsatzkräften hielten.

Nach ca. dreieinhalb Stunden konnten die letzten Kameraden wieder in die Feuerwehrhäuser einrücken.

2015 10 01 Brand Weltzer (2)

2015 10 01 Brand Weltzer (3)

2015 10 01 Brand Weltzer (4) 2015 10 01 Brand Weltzer (5)
Sonntag, 25. August 2019

Designed by LernVid.com