2016 06 20 Gasaustritt (9) 

Gasaustritt
Waschpoint

Einsatzart

Technischer Einsatz klein

Dauer 20.06.16/21:42 bis 20.06.16/23:53
Alarmstufe 1
Eingesetzte Feuerwehren

Pupping

Einsatzleiter HBI Adolf Aumaier
Im Einsatz

18 Kameraden, TLF, LFB, KLF

Einsatzort war ein Privathaus in der Waschpoint, in dem der Eigentümer im Keller Gasgeruch wahrgenommen hatte. Er alarmierte sofort seinen Gasversorger, die Linz AG. Ein Mitarbeiter dieses Unternehmens - selbst Mitglied der Feuerwehr - befand sich zufällig auf Besuch in Aschach und war so rasch zur Stelle. Offensichtlich war Flüssiggas aus einer Gasflasche entwichen und hatte sich - da schwerer als Luft - am Boden des Kellers gesammelt.

Messungen ergaben einen Wert von 1.200 ppm, weshalb die Bewohner angewiesen wurden, das Haus zu verlassen. Im Kellerbereich wurden als Sofortmaßnahme alle vorhandenen Außentüren und Fenster geöffnet.

Überdies wurde die FF Pupping alarmiert. Als erste Maßnahme wurde ein Brandschutz aufgebaut und der Gas-Stützpunkt Wels alarmiert. Eine Evakuierung der umliegenden Gebäude war aufgrund der konkreten Gefahrenlage nicht erforderlich. Die FF Wels rückte in weiterer Folge mit 4 Fahrzeugen (ELF, WAB GS, RLF und LAST) und 19 Mann an.

Der Linz AG-Mitarbeiter hatte in der Zwischenzeit in Anwesenheit einiger Mitglieder der FF Pupping eine weitere Messung durchgeführt, die eine Reduktion des ursprünglich gemessenen Wertes auf ca. 1/3 ergab.

Sicherheitshalber wurde aber auch noch durch die FF Wels mit einem ex-geschützten Gerät die Luft vom Kellerboden abgesaugt. Eine abschließende Messung sowohl am Ausgang des Saugrohrs als auch im Keller selbst ergab keine erhöhten Werte mehr, weshalb das Haus wieder seinen Bewohnern übergeben und der Einsatz kurz vor Mitternacht beendet werden konnte.

2016 06 20 Gasaustritt (2) 

Messung im Pumpensumpf 

2016 06 20 Gasaustritt (3)

Während in einem Raum der Wert bereits beträchtlich auf 10 ppm gesunken ist,...  

2016 06 20 Gasaustritt (4)

... schwankt er im nächsten Raum noch zwischen 420 und 440 ppm.

 

 

Der ursprünglich gemessene Wert lag aber über 1.200 ppm. 

2016 06 20 Gasaustritt (6)

Lagebesprechung und Befehlsausgabe 

2016 06 20 Gasaustritt (7)

Einsatzleitstelle

2016 06 20 Gasaustritt (8)

Volle Ausrüstung im Container

2016 06 20 Gasaustritt (11)

Die Straße war durch die Einsatzkräfte längere Zeit blockiert

 2016 06 20 Gasaustritt (12)

 Aufbau des Absaug-Gerätes

2016 06 20 Gasaustritt (14)

Der AS-Trupp auf dem Weg in den Keller

2016 06 20 Gasaustritt (15)

Aufnahme des Betriebes

2016 06 20 Gasaustritt (18)

Vollbetrieb

2016 06 20 Gasaustritt (20)

Letzte Messung

Dienstag, 25. Februar 2020

Designed by LernVid.com