Kreuz

Leichenbergung Donau

Einsatzart

Technischer Einsatz klein

Dauer 21.10.16/14:44 bis 21.10.16/16:15
Alarmstufe 1
Eingesetzte Feuerwehren

Pupping

Einsatzleiter HBI Adolf Aumaier
Im Einsatz

15 Kameraden der FF Pupping, TLF, LFB, KLF, FRB

Der Alarmierungstext ließ bereits Schlimmes erahnen: "Bergung Wasserleiche 1 km unter Gasthaus Dieplinger ca. 5 m vom Ufer". Die Alarmierung wurde von der Polizei abgesetzt.

Am Einsatzort eingetroffen konnten die Kameraden nur noch die Polizei unterstützen, die weibliche Leiche ins seichte Wasser zu bringen.

Aufgrund des vom Notarzt festgestellten Todeszeitpunktes (mutmaßlich weniger als 1 Stunde vorher) und des konkreten Bekleidungszustandes der Frau im Alter von ca. 60 Jahren musste eine vollständige Bergung vorläufig unterbleiben.

Diese wurde erst von der nachalarmierten Kriminalpolizei nach Abschluss der Arbeiten der Spurensicherung veranlasst.

Zu diesem Zeitpunkt waren die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rotem Kreuz und Polizei bereits wieder eingerückt.

Aufgrund des traurigen Anlassfalls dieses Einsatzes werden keine Fotos veröffentlicht.

Sonntag, 25. August 2019

Designed by LernVid.com