2021 08 07 Titel 

Türöffnung
Oberschaden

Einsatzart Technischer Einsatz
Dauer 23.11.2021/08:18 bis 23.11.2021/09:20
Alarmstufe 1
Einsatzkräfte 15 Kameraden der FF Pupping
Einsatzleiter HBI Benjamin Wimmer
Feuerwehr im Einsatz TLF, KLF

Die FF Pupping wurde an diesem Dienstag zu einer Türöffnung gerufen. Hintergrund war die Alarmauslösung über eine Gehörlosen-Notfall-App.

Die Notfallzentrale befindet sich in Niederösterreich und ortete das Handy, von dem aus alarmiert wurde, mittels GPS in unserem Gemeindegebiet. Verständigt wird in so einem Fall zunächst das Rote Kreuz, das sich auch sofort mit einem Einsatzfahrzeug zur angegebenen Adresse in Oberschaden begab.

Dort angekommen standen die beiden Einsatzkräfte aber vor einem Haus mit verschlossenen Türen. Da aufgrund der Alarmierung mit der App von einem Notfall auszugehen war, erfolgte die weitere Alarmierung unserer Feuerwehr zur Türöffnung.

Zusätzlich wurde die Polizei verständigt.

Die Spezialisten der FF Pupping konnten sehr rasch und ohne Beschädigung einen Eingang zum Haus öffnen. Jedoch: In diesem wurde keine Person gefunden.

Mehr noch: Kurz darauf fand sich die Hauseigentümerin, von ihrem Einkauf zurückkommend, ein und bestätigte, dass hier lediglich sie mit ihren Kindern wohne.

Somit stand die Vermutung im Raum, dass die Einsatzadresse falsch angegeben bzw. die App missbräuchlich verwendet wurde.

Eine nochmalige Rückfrage durch die Leitstelle des Roten Kreuzes bei der Notfallzentrale in Niederösterreich ergab keine weiteren Anhaltspunkte. Es konnte lediglich festgestellt werden, dass der Nutzer der konkreten App eigentlich ein Einwohner von Wien ist.

Da somit kein weiterer Verdacht auf einen Notfall in unserer Region gegeben war, rückten die Einsatzkräfte wieder ein.

2021 11 23 Türöffnung (1) 2021 11 23 Türöffnung (3)
Freitag, 28. Januar 2022