Beiträge

2024 05 05 Floriani (6)

Florianifeier
05.05.2024

Wie jedes Jahr feiern die Feuerwehren von Eferding, Fraham, Hinzenbach und Pupping gemeinsam am 1. Sonntag im Mai ihren Schutzheiligen, den Heiligen Florian.

Dazu treffen sie sich bereits gegen 08:00 Uhr am Eferdinger Hauptplatz, um dann gemeinsam zur Messe (diesmal in der Stadtpfarrkirche) zu marschieren.

Der Wortgottesdienst wurde von Dr. Wolfgang Traunmüller geleitet, der in seiner Predigt den Bogen vom Heiligen Florian zu den Florianijüngern der heutigen Zeit spannte. Mit dabei auch ein Chor der Feuerwehrjugend unter der Leitung von Maria Schapl, der die Feier gemeinsam mit den Kirchenchor Eferding würdig umrahmte.

Im Anschluss marschierten die Kameradinnen und Kameraden, wiederum begleitet von den Klängen der Stadtmusikkapelle Eferding, über den Hauptplatz, gefolgt von den Einsatzfahrzeugen der vier Feuerwehren. Zur Freude der Teilnehmer hatten sich etliche Zuseher eingefunden, die auch mit Beifall nicht sparten.

Zum gemeinsamen Mittagessen ging es abschließend ins Bräuhaus Eferding, wo die Feier im Kreis der Kameradinnen und Kameraden bei Wiener Schnitzel und diversen Getränken auf Einladung der Bürgermeister der vier Gemeinden ausklang.

Hier noch einige Schnappschüsse:

2024 05 04 Floriani (1) Bereits am Vortag wurden die Fahrzeuge für die Parade auf Hochglanz gebracht.
2024 05 05 Floriani (1) Aufstellung der Puppinger Fahrzeuge für die Parade
2024 05 05 Floriani (2) Angeführt von der Eferdinger Stadtkapelle...
2024 05 05 Floriani (3) ... folgten der große Pulk der Feuerwehrjugend und gleich dahinter die vier Feuerwehren
2024 05 05 Floriani (4)  Den Abschluss bildeten die Einsatzfahrzeuge
2024 05 05 Floriani (5)  Fast bis auf den letzten Platz ausgebucht war der Festsaal im Bräuhaus. Die vier leeren Sessel in der zweiten Tischreihe waren die der Bürgermeister, die sich gerade auf der Bühne befanden. 
 2024 05 05 Floriani (6) Auch eine andere Perspektive zeigt den guten Besuch
 2024 05 05 Floriani (7) Von den vier Bürgermeistern und den vier Kommandanten gab es kurze Ansprachen und insbesondere ein herzliches Dankeschön an die Kameradinnen und Kameraden für ihren Einsatz.
 2024 05 05 Floriani (10)

Unser Kommandant, HBI Benjamin Wimmer, bei seiner Dankesrede

Dienstag, 18. Juni 2024